Therm-a-Rest

Therm-a-Rest NeoAir XLite Mat Women lemon curry (2016)


     
2 Kundenmeinungen
  • Innerhalb von 4 Std. 26 Min. bestellen, Versand morgen.3
  • Kostenloser Versand ab CHF 996
  • 100 Tage Rückgabe
    Gratis bei Sperrgut2
CHF 199,-
CHF 145,90
Du sparst 26%
inkl. MwSt., versandkostenfrei
In den Warenkorb


Die Matte NeoAir XLite von Thermarest liefert mehr Wärme und Komfort pro Gramm als jede andere Drei-Jahreszeiten-Matte auf dem Markt. Die zum Patent angemeldeten Technologien bieten diese Performance bei geringstem Gewicht und weniger Volumen als ein Liter Wasser. Wem nachts schnell kalt wird, schätzt die Damenversion mit einer zusätzlichen Schicht reflektiver ThermaCapture-Technologie für mehr Wärme. Für anspruchsvolle Alpinisten, Rucksackwanderer oder Backcountry-Minimalisten, die kein Gramm zu viel Gepäck mitnehmen wollen, gibt es keine bessere Wahl als die minimale Ausrüstung mit ausreichendem Komfort.

ThermaCapture-Technologie

Die zum Patent angemeldeten, reflektierenden Lagen im Innern der Isomatte NeoAir reflektieren die Wärme zurück zum Körper und halten somit ohne die mit synthetischen Fasern verbundenen Probleme mit Volumen, Gewicht und Haltbarkeit wärmer.

Triangular Core Matrix-Technologie
Zum Patent angemeldete Triangular Core Matrix-Technologie erzeugt mehr als 100 isolierende Zellen der Matte, die eine ausgeglichene Luftverteilung und somit unerreichte Stabilität gewährleisten.
Details
  • Material: 30D High Tenacity Nylon
  • R-Wert / Wärmedurchgangswiderstand 3,9
  • konisches Design
  • 6 cm Dicke und interne Kammerstruktur bieten unübertroffene Stabilität und Stützkraft
  • lässt sich so klein wie eine Wasserflasche zusammendrücken
  • mit Reparaturkit
  • Artikelnummer: 388870
Geschlecht Damen
Matte & Matratze Bauart : Luftmatratze | Typ : extra leicht
Konstruktion rollbar : ja
Material Aussenmaterial : 100 % Nylon
Maß Dicke : 63 mm | Mattendicke : standard | Liegefläche (L x B) : 166 x 51 cm | Packmaß : 23 x 10 cm | Gewicht : 340 g
Ausstattung inklusive Pack- & Transportbeutel : ja
Modelljahr 2016
Artikelnummer 388870
Kundenmeinungen (2)
Gesamtwertung
      4 von 5 Sternen
Deine Bewertung hinzufügen
5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
(1) (0) (1) (0) (0)
Anja 09.04.2016
gut, aber nicht ideal für mich + Hund
     

Für mich und meinen Hund ist diese Matte leider nicht die Richtige. Ich habe die Thermarest Neoair xlite women zusammen mit der Sea to Summit Ultralight insulated small bestellt um beide zu vergleichen und habe mich letztendlich für die S2S entschieden: - Die S2S Matte ist etwas breiter (wenn auch nicht viel) also die Neoair. Da mein Hund sich im Zelt mit in meinen Schlafsack drängelt, muss die Matte auch für ihn Platz haben. Auf der Neoair wurde es ziemlich eng, auf der S2S passt es noch ganz gut. - Da mein Hund mit auf der Matte schläft, muss ich mich ziemlich an den Rand legen. Das fand ich auf der S2S einiges bequemer als auf der Neoair, auf der ich das Gefühl hatte, ich würde auf der anderen Seite runterrollen, da sie an den Seiten weniger Stabil ist. Die S2S wirkt in der Hinsicht wirklich stabiler. - Das Material der S2S ist etwas stärker als das der Neoair (D40 vs. D30). D30 ist zwar generell stark genug, mit meinem Hund ist mir die 40er Version aber doch lieber. - Die S2S ist nicht ganz so laut die wie Neoair wenn man sich darauf bewegt, umdreht etc. Obwohl ich die Neoair schon in der neuen Version hatte, in der das Raschelgeräusch wohl schon einiges reduziert wurde, klingt sie immernoch sehr nach Kartoffelchipstüte, wenn man sich auf ihr bewegt. Die S2S ist auch nicht geräuschlos, aber nicht so schlimm. - Die S2S lässt sich deutlich leichter aufblasen. Bei der Neoair musste ich ordentlich pusten, da die Luft nicht in der Matte gehalten wird so lange das Ventil offen ist. Das ist bei der S2S nicht der Fall, so dass kurze Pausen beim Aufpusten keinen Luftverlust bedeuten. - Die S2S lässt sich deutlich leichter wieder zusammenpacken. Die Luft verschwindet fast vollständig aus der Matte, sobald man das Ventil aufmacht. Bei der Neoair musste ich noch ordentlich drücken und rollen bevor ich sie wieder zusammen packen konnte. - Die S2S hat ein antibakterielles Material verbaut, so dass die Feuchtigkeit vom Aufblasen mit dem Mund nicht zu Schimmel etc. führt. Das hat die Neoair nicht. Beide Matten sind bequem zum schlafen im Zelt. Ich bin 1.58 klein und die Xlite women und die S2S small sind beide genau richtig in der Länge. Die Neoair ist etwas dicker, und das macht sich auch beim Liegen bemerkbar. Es fühlt sich etwas gepolsterter an als auf der S2S. Trotzdem habe ich bei der S2S im Liegen an keiner Stelle (besonders Hüfte, Schultern etc.) den Boden berührt, auch nicht wenn ich auf der Seite gelegen habe. Beim Umdrehen etc, wenn viel Gewicht an einer Stelle ist, kommt man schon mal kurz auf den Boden. Das war bei der Neoair aber nicht anders, nur nicht ganz so deutlich. Die Neoair ist etwas leichter und im Packmaß etwas kleiner als die S2S, und sie ist durch die Dicke ein kleines bisschen bequemer, was große Pluspunkte für die Neoair sind. Allerdings waren die anderen Punkte ausschlaggebender für mich, so dass die S2S am Ende für mich der Sieger war.

Übersetzt aus dem Deutschen zum Original
Zuletzt angesehen


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
044 5831086
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben