Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


Fleece- & Wollhosen

(12 Artikel)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Größe

Gewählt:

  Kindergröße

Gewählt:

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (CHF)

  • -
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:

Fleece- & Wollhosen – Als wärmende Schicht für darunter.

Fleece- & Wollhosen sind die optimalen Begleiter, wenn es draußen kalt ist. Sie werden gerne unter wasser- und winddichten Hosen als lange oder mittellange Hosen enganliegend oder leger als 1. Schicht getragen, um die Beine vor Auskühlung zu schützen. Sie bieten sich auch an, um beispielsweise nach der anstrengenden Winter-Trekking-Tour als einzige Schicht in der Berghütte oder im Zelt angezogen zu werden. Speziell Fleecehosen aus Polyesterfasern haben den Vorteil, dass sie sehr leicht, kuschelig weich, elastisch, widerstandsfähig und pflegeleicht sind dazu schnell trocknen und Wärme optimal speichern. Wollhosen (Fleece-Wollhosen) dagegen werden größtenteils aus natürlichen Rohstoffen wie Baum- oder Merinowolle hergestellt. Sie können ebenfalls optimal die Köperwärme speichern, sind antistatisch, extrem weich, elastisch, nachhaltig und atmungsaktiv.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Fleecehosen und Wollhosen als zweite Bekleidungsschicht

Fleecehose und Wollhose dienen als zweite Bekleidungsschicht und werden unter der Wetterhose getragen. Somit übernehmen sie die gleiche Funktion wie wärmende Fleecejacken .

Eigenschaften und Nutzen

Fleecehose und Wollhose

Diese Hosen bilden bei besonders niedrigen Temperaturen eine wärmende Schicht zwischen Unterwäsche und Wetterhose. Daher müssen diese Bekleidungsstücke atmungsaktiv sein, um die vom Körper kommende Feuchtigkeit nach außen weiterzuleiten. Gleichzeitig sollten die Hosen Luft umschließen, die als Isolierungsschicht die Beine vor dem Auskühlen schützt. Diese Eigenschaften zeichnen sowohl Fleece als auch Wolle aus.

Fleece besteht aus Polyester, besitzt eine flauschige Oberfläche und ist leicht. Außerdem nimmt es nur wenig Feuchtigkeit auf und trocknet schnell.

Für Wollhosen verwenden Hersteller entweder Baumwolle oder die Wolle vom Merinoschaf. Somit bestehen diese Hosen im Gegensatz zu Fleecehosen aus natürlichen Materialien.

Diese Woll- und Fleecehosen zum Unterziehen zeichnen sich durch einen körpernahen Schnitt aus und bieten keinen Windschutz. Fleece- und Wollhosen:

  • sind atmungsaktiv,
  • werden zwischen Unterwäsche und Wetterhose getragen
  • und bilden eine Isolierschicht.

Wer trägt Fleece- oder Wollhosen und wann?

Kinder, Damen und Herren: Alle tragen Fleecehosen. Vor allem bei Aktivitäten im Winter kommen diese wärmenden Hosen zum Einsatz: Rodeln, Skifahren, Wander- oder Trekkingtouren etc.

Unser Tipp: Da Fleecehosen kaum Feuchtigkeit aufnehmen, eignen sie sich nach einem anstrengenden Tag auch für den Abend in der Berghütte oder im Zelt. Kinder tragen diese Hosen in der kalten Jahreszeit auch gerne im Haus.

Die Varianten und besonderen Ausstattungsmerkmale

Hersteller bieten Fleece- und Wollhosen mit sehr engen Schnitten oder etwas weiter geschnittene Varianten an. Unabhängig von der Passform befindet sich im Bund der Hosen ein Gummiband. Damit die Nähte der engen Hosenmodelle nicht scheuen, bilden Hersteller diese als Flachnähte aus. Häufig verfügen etwas weiter geschnittene Modelle auch über seitliche Taschen. In einigen Fällen besitzen diese Varianten einen Bund mit Kordelzug und Rippbündchen, die ein Hochrutschen der Hosenbeine verhindern. Die meisten Hersteller bieten einfarbige Modelle in den Farben Schwarz, Grau oder Blau an.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Wenn die Hose als mittlere Bekleidungsschicht zum Einsatz kommen soll, muss sie problemlos unter die reguläre Hose oder den Skianzug passen. Somit bieten sich hierfür vor allem die hauteng geschnittenen Varianten an. Etwas weiter geschnittene Fleece- oder Wollhosen eignen sich auch für das Tragen im Haus. Hierbei wirken einige der hautengen Modelle hingegen eher wie lange Unterwäsche. Wem natürliche Materialien wichtig sind, wählt am besten ein Modell aus Merinowolle. Im Gegensatz zu herkömmlicher Wolle kratzt diese besondere Art der Wolle auch nicht.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
044 5831086
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben