CAMPZ Outdoor und Camping Online Shop
Lagerräumung – Rabatte bis zu 80%1
Rückgabe gratis bei Sperrgut 3
Kauf auf Rechnung
40.000 Artikel 500 Marken
Luftbetten – Mobiler Schlafkomfort
Luftbetten – Mobiler Schlafkomfort
Luftbetten machen das Schlafen unterwegs zum Hochgenuss! Sie sind flexibel einsetzbar, können beispielsweise Gästen als Schlafplatz dienen oder im Zelt die dünne Isomatte ersetzen. Zusammengefaltet benötigen sie so gut wie keinen Stauraum und lassen sich spielend leicht in Rucksack oder Regal verstauen. Besonders Modelle mit integrierter Pumpe sind überaus praktisch und pusten den mobilen Schlafplatz im Handumdrehen auf. Andere Modelle verfügen meist über einen Adapter, an die man entweder eine normale oder eine elektrische Pumpe anschliessen kann. Luftbetten überzeugen vor allem durch ihren hohen Schlafkomfort – im Gegensatz zu Isomatten merkt man hier kaum, dass man nicht in einem richtigen Bett liegt. So lässt es sich schlafen!

Luftbetten

3 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Eigenschaften

  • aufblasbar 2
  • faltbar 1

Länge in cm

cm
cm

Farbe

  • grau
  • schwarz

Preis

CHF
bis
CHF

Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
High Peak Comfort Plus Luftbett King grau
High Peak Comfort Plus Luftbett King grau grau
High Peak
Comfort Plus Luftbett King grau
CHF 58,90
SALE
High Peak Comfort Plus Luftbett Double grau
High Peak Comfort Plus Luftbett Double grau grau
High Peak
Comfort Plus Luftbett Double grau
CHF 48,90
SALE
High Peak Airbed King Luftbett aufblasbar 200x185x20
High Peak Airbed King Luftbett aufblasbar 200x185x20
High Peak
Airbed King Luftbett aufblasbar 200x185x20
CHF 52,90
SALE

Das Luftbett – für guten Schlaf in allen Lebenslagen

Luftbett

Ob als Schlafgelegenheit auf Reisen oder als Gästebett: Aufblasbare Luftbetten sind platzsparend verstaubar und äußerst bequem. Gute Neuigkeiten für alle, die ein wenig mehr Komfort auf Reisen suchen. Von ultraleichten Modellen, die im Rucksack problemlos Platz finden, bis hin zu Komfort-Extras wie integrierten Luftpumpen und Memory Foam kannst du in unserem Online-Shop die unterschiedlichsten Modelle und Varianten entdecken.

Was genau ist ein Luftbett eigentlich?

Luftbetten sind die bequemere Alternative zu den leichteren Luftmatratzen. Sie haben daher auch ein etwas größeres Packmaß und sind vor allem als Gästebetten oder für Campingausflüge mit mehr Gepäck geeignet.

Ob selbstaufblasend oder als Luftbett mit Pumpe: Komfort und gute Isolation stehen hier mehr im Vordergrund als Gewicht und platzsparendes Design. Auch größere Formate sind hier oft erhältlich. Für ein Einzelbett sind bei einem Luftbett 140 x 200 Zentimeter sehr komfortabel, auch zwei Personen finden hier Platz. Paare mit weniger Kuschelbedürfnis werden sich jedoch freuen, wenn das Luftbett 180 x 200 Zentimeter oder mehr misst.

Wie erkenne ich ein gutes Luftbett?

Hochwertige Luftbetten sind aus robusten Materialien gefertigt. Hier kommen hauptsächlich Kunststoffe zum Einsatz, da diese enorm langlebig und wasserabweisend sind. Hochwertige Matten haben eine Materialstärke ab 20 mm für Einzelbetten und eine Materialstärke ab 30 mm für Doppelbetten (Luftbett ab 140 x 200 Zentimeter). Meist werden Luftbetten aus folgenden Materialien hergestellt:

Material Beschreibung
Vinyl/PVC Vinyl oder PVC ist ein günstiges, verlässliches Material das bei den meisten Matten verwendet wird, da es robust und wasserfest ist.
Velours Eine mit Velours beflockte Oberfläche sorgt für Rutschfestigkeit und fühlt sich angenehm weich an. Matten mit Velours können daher auch mal ohne Bezug genutzt werden.
Schaum (z.B. Memory Foam) Matten mit dem als Memory Foam bekannten Polyurethanschaum im Inneren können auch mit einer geringen Dicke sehr bequem sein. In hochwertigeren Luftbetten mit Fokus auf Komfort findet sich oft Memory Foam oder ein vergleichbares Material.
Polyester Polyester wird für weiche Bezüge und Oberflächen aus Plastik verwendet. Es hat den Vorteil, dass es wasserfest und schwer entflammbar ist.
Baumwolle Baumwolle sorgt für besonders weiche Bezüge oder Oberflächen. Außerdem kommt bei einigen Luftbetten gummierte Baumwolle an der Unterseite zum Einsatz, die für mehr Widerstandsfähigkeit gegen spitze Gegenstände sorgt.

Wie pumpe ich mein neues Luftbett auf?

Je öfter dein Luftbett auf- und abgebaut werden soll, desto wichtiger ist es, darauf zu achten, wie einfach es sich mit Luft befüllen lässt. Hier gibt es mittlerweile einige Möglichkeiten zur Auswahl:

  • eine zusätzliche externe Pumpe
  • eine integrierte Pumpe
  • mittels der Atemluft
  • selbstaufblasende Variante
Am einfachsten und schnellsten geht das Aufpumpen mit einer integrierten Pumpe. Diese nimmt dir dabei die ganze Arbeit ab: einfach einschalten, und in wenigen Minuten ist das Luftbett aufgebaut. Für den Campingurlaub solltest du darauf achten, dass die Matte eine batteriebetriebene Pumpe statt eines Eingangs für ein Stromkabel hat. Auch mit einer zusätzlichen Pumpe geht das Aufpumpen schnell und einfach. Hierzu gibt es automatische Pumpen sowie Handpumpen.

Der große Nachteil einer Pumpe sind auf Reisen das zusätzliche Gewicht und der Platzverbrauch. Es gibt jedoch Matten, die einen Kompromiss zwischen den gut packbaren Luftmatratzen und dem Luftbett schaffen. Mit selbstaufblasenden Ventilen oder mit einem einfachen Ventil, bei dem die Atemluft das Luftbett füllt, kann ordentlich Platz und Gewicht gespart werden. Allerdings neigen Luftbetten und -matratzen, die mit Atemluft befüllt werden, dazu, durch die Feuchtigkeit im Inneren auszukühlen. Daher sind Varianten zum Aufpumpen in den meisten Fällen die bessere Wahl.