Fahrrad Online Shop

DU HAST FRAGEN?
Dann besuche unseren FAQ Bereich oder schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular.

Zeit für die Familie | Entspannte Tage zusammen genießen
30 Tage Rückgabe gratis bei Sperrgut 2
Kauf auf Rechnung
40.000 Artikel 500 Marken

Winterjacken

1.277 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Geschlecht

Größe

  • XXS
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
  • 3XL
  • 4XL

Kindergröße

  • 68
  • 74
  • 80
  • 86
  • 92
  • 98
  • 104
  • 110
  • 116
  • 122
  • 128
  • 134
  • 140
  • 146
  • 152
  • 158
  • 164
  • 176

Typ

  • Anorak 16
  • Daunenjacke 332
  • Fleecejacke 11
  • Freizeitjacke 38
  • Hardshelljacke 97
  • Hybridjacke 52
  • Isolationsjacke 1.122
  • Kunstfaserjacke 361
  • Parka 129
  • Ski- & Snowboardjacke 117
  • Softshelljacke 2
  • Steppjacke 67
  • Sweatjacke 2
  • Windbreaker 4
  • Winterjacke 294
  • Wolljacke 18

mit Kapuze

  • ja 994
  • nein 250

Windschutz

  • ohne Windschutz 129
  • windabweisend 504
  • winddicht 639

Serie

  • axant Alps 3
  • Berghaus Reflect 1
  • Black Diamond First Light Collection 1
  • Columbia Outdoor Lifestyle 10
  • Columbia Titanium 1
  • Devold Tinden Spacer 1
  • Dynafit Elevation 1
  • Dynafit Free 2
  • Dynafit FT 2
  • Dynafit Mezzalama 6
  • Dynafit Radical 14
  • Dynafit TLT 2
  • Finkid Actiivi 4
  • Fjällräven Greenland Family 8
  • Fjällräven Keb Family 1
  • Fjällräven Kiruna Family 4
  • Fjällräven Lappland Family 1
  • Fjällräven Numbers Collection 5
  • Fjällräven Övik Family 3
  • Fjällräven Polar 5
  • Fjällräven Singi Family 2
  • Haglöfs V 1
  • Houdini Insulated Shell 23
  • Houdini Shell 2
  • Jack Wolfskin Active Outdoor 1
  • Jack Wolfskin Microguard 6
  • Jack Wolfskin PACK AND GO! 2
  • Karpos K-Performance 1
  • Karpos Lastei 2
  • Karpos Mulaz 1
  • Klättermusen Liv 3
  • Klättermusen Nal 1
  • Lundhags Merino 6
  • Outdoor Research Helium Collection 8
  • Outdoor Research Transcendent Collection 3
  • Patagonia Essentials 31
  • Patagonia Fair Trade Certified 6
  • Patagonia Micro Puff 11
  • Patagonia Shell Yeah! 2
  • Regatta Mountain Coordinates 2
  • Regatta Outdoor Active Kids 9
  • Regatta Outdoor Active Men 12
  • Regatta Outdoor Active Women 8
  • Regatta Outdoor Lifestyle Kids 4
  • Regatta Outdoor Lifestyle Men 7
  • Regatta Outdoor Lifestyle Women 12
  • The North Face Summit 2
  • The North Face Thermoball 1
  • VAUDE Mountain 3
  • VAUDE Trek-Hike 1
  • Woolpower 400 7

Farbe

  • beige
  • gelb
  • grau
  • grün
  • orange
  • pink
  • braun
  • rot
  • lila
  • blau
  • weiß
  • schwarz
  • oliv
  • türkis
  • gold
  • silber
  • bunt
  • petrol

Preis

CHF
bis
CHF

Kundenbewertungen

  • 2
  • 1
  • 12
  • 65
  • 280
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Daunen- & Winterjacken
Daunen- & Winterjacken
Wenn ihr eure Trekkingtouren in richtig kalte Gebiete unternehmt, dann benötigt ihr auch eine Jacke, die euch nicht nur schön warm hält, sondern auch robust, wasser- und winddicht ist. Für diese widrigen Bedingungen haben wir bei CAMPZ ein grosses Sortiment an Daunen- und Kunstdaunenjacken sowie Winterjacken und Mänteln. Jacken aus Daunen halten nicht nur warm, sie sind dazu sehr leicht und atmungsaktiv. Beim Kauf sollte man auf den Cuin-Wert achten. Er gibt an, wie sehr eine Jacke mit Daune gefüllt ist und sollte im Outdoor- und Trekking-Bereich wenigstens 550 cuin betragen. Je höher dieser Wert, umso wärmer hält die Jacke. Von Kunstdaunen (Kunstfaser, wattiert) spricht man, weil das Vorbild für die synthetischen Fasern die Daune war. Diese hat demnach nichts mit Daunen zu tun, ist aber als Füllstoff und wegen seiner funktionellen Eigenschaften ebenfalls perfekt als Isolationsmaterial für Outdoorjacken geeignet.
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt

Die Winterjacke – warm und trocken durch die Kälte

Schnee und Eis können riesigen Spaß machen. Allerdings musst du dich auch gegen Kälte und Nässe schützen. Sobald die Temperaturen fallen, ist deshalb eine Winterjacke unverzichtbar. Durch das breite Angebot an Materialien, Funktionen und Einsatzgebieten kann sich die richtige Wahl als etwas schwierig erweisen. Deshalb bieten wir dir hier die wichtigsten Infos mit auf den Weg, die du über Winterjacken wissen solltest.

Typen von Winterjacken

Winterjacken bei CAMPZ

Parka, Steppjacke, Mantel, Fleece- und Softshelljacken sowie funktionale Skijacken und Snowboardjacken – Winterjacken unterscheiden sich in vielen verschiedenen Merkmalen. Dazu gehören vor allem:

  • Außenmaterial und Fütterung
  • Länge und Passform
  • Beständigkeit gegen Wasser, Eis und Schnee
  • Dichtigkeit gegen Wind
  • Atmungsaktivität
  • Kragenhöhe und Kapuze
  • Zusatzfunktionen
  • Stil

Die Gewichtung dieser Kriterien kann natürlich individuell variieren. Das kommt immer auf den Einsatzzweck an. Für den Alltagsgebrauch kann wiederum der Stil im Vordergrund stehen, für Outdoor-Aktivitäten hingegen eher die Funktionalität.

Daunen- und Winterjacken bei CAMPZ

Material

Das Außenmaterial reicht von Wolle über Baumwolle zu diversen Kunstfasern. Während Naturprodukte eher in klassischen Modellen Verwendung finden, sind Kunstfasern im sportlichen Bereich beliebter. Sie sind leicht, robust und trocknen schneller. Ein Mantel aus Merino-Wolle bietet aber meist einen seriöseren Look, wenn er beispielsweise im Business-Bereich getragen werden soll.

Viele Jacken für den Winter sind gefüttert. Mit natürlichen oder synthetischen Daunen halten Sie ausreichend warm, lassen deinen Körper aber auch atmen. Dadurch bleibt das Klima warm und trocken, wodurch du dich auch bei längerem Tragen rundum wohl fühlen kannst.

Funktion

Wird es nass und kalt, soll das Körperklima angenehm warm bleiben, ohne Nässe nach innen zu lassen oder im Inneren entstehen zu lassen. Die wichtigsten Funktionen sind deshalb Atmungsaktivität und der Widerstand gegen Wind und Wasser.

Unser Tipp: Achten Sie bei Outdoor- und Sportanwendungen darauf, dass die Winterjacke mindestens wasserabweisend ist. Für Ski und Snowboard lohnen sich auch komplett wasserdichte Modelle mit getapten Nähten.

Zudem bieten manche Winterjacken neben den Basics auch viele nützliche Zusatzfunktionen für den Wintersport, zum Beispiel Schneefang, Skipass-Tasche oder Mesh-Öffnungen zum Wärmeaustausch bei hoher körperlicher Belastung. Dazu kommen elastische Bündchen, Tunnelzüge zum individuellen Einstellen der Passform und Spezialfunktionen wie beispielsweise ein Lawinenrettungsreflektor.

Winterjacke

Anwendung

Unser Shop ist spezialisiert auf Outdoor und Adventure, weshalb du im Sortiment vor allem sportlich-funktionale Winterjacken findest. Dabei wird viel Wert auf bewährte Marken mit hohen Qualitätsansprüchen gelegt. Hierzu gehören beispielsweise Jack Wolfskin Winterjacken, Vaude Winterjacken, The North Face oder Mammut.

Getragen werden die Jacken beim Bergsteigen, Wandern und allen möglichen Wintersportarten. Die meisten Winterjacken sind aber ebenso funktional wie alltagstauglich und deshalb auch für den Freizeitgebrauch sowie den Einsatz im Beruf bestens geeignet.

FAQs zum Thema Winterjacken

Solltest du noch immer Entscheidungsschwierigkeiten haben, helfen dir vielleicht unsere Antworten auf die häufigsten Fragen weiter.

Ab wann sollte man eine Winterjacke anziehen?

Man sollte bei der Wahl der Winterjacke beachten, dass die Temperaturen im Herbst und Winter abends stark abfallen. Wenn hier bei 10 Grad am Tag noch die Übergangsjacke reicht, kann es abends auf dem Weg aus dem Büro schon ganz schön frostig werden. Beachte also immer die Temperaturschwankungen über den Tag und verfolge den Wetterbericht. .

Wie wasche und pflege ich eine Winterjacke?

Da die meisten Winterjacken gefüttert sind, sollten sie so selten wie möglich gewaschen werden, da das die Isolationsfähigkeit der Daunenjacke langfristig beeinträchtigt. Sollte es trotzdem einmal so weit sein, dann nutze ein spezielles Daunenwaschmittel und wasche die Jacke von Hand oder im Schonwaschgang mit wenig Schleudern.

Verzichte zudem auf die Verwendung von Weichspüler, da sich dieser negativ auf die Imprägnierung auswirkt. Es schadet ferner nicht, zu Beginn der kalten Saison die Imprägnierung manuell, beispielsweise mit einem Spray, zu erneuern.

Welche Winterjacke steht welcher Figur am besten?

Grundsätzlich ist der persönliche Stil immer am wichtigsten. Man sollte aber auch darauf achten, dass die Jacke Stärken betont und Schwächen kaschiert. So profitieren beispielsweise kleinere Menschen von kurzen Jacken, da diese die Beine betonen und somit die Silhouette strecken.

Wie sollte eine Winterjacke sitzen?

Sie sollte Bewegungsfreiheit gewährleisten, allerdings auch nicht zu weit sein, damit kein zu großes Luftpolster zwischen Körper und Jacke Angriffsfläche für die Kälte bietet. Außerdem ist die Länge der Ärmel wichtig. Diese sollten auch bei ausgestreckten Armen auf jeden Fall die Handgelenke bedecken.

Zusätzlich können ein Schneefang sowie entsprechende Kordelzüge ein Eindringen von Schnee, Nässe und Kälte verhindern. Die Wintersport- oder Outdoor-Winterjacke sollte außerdem die Hüfte bedecken. Ist sie wiederum zu lang, kann sie die Bewegung behindern. Hier gilt es, die Jacke auf die persönlichen Bedürfnisse individuell anzupassen.

Ohne zu frieren ins Schneegestöber – mit der richtigen Winterjacke

Effektiven Schutz gegen Wind, Wetter, Nässe und Kälte erhältst du nur mit der richtigen Winterjacke. Da der Einsatzzweck aber auch viele verschiedene Anforderungen an die Jacke stellt, solltest du dir genau überlegen, was du mit ihr unternehmen willst. Gerade im Wintersport- und Outdoor-Bereich gibt es eine Vielzahl an nützlichen Zusatzfunktionen, die dir das Leben erheblich erleichtern können.

Beachten Sie auch unsere Pflegetipps für Dauenjacken!