Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.


Arc'teryx

(262 Artikel)
Arc'teryx

Arc’teryx - Evolution in action.

Die kanadische Marke Arc’teryx steht für hochwertigste Bekleidung für den Outdoorbedarf und innovative Ideen und Techniken. Neben Bekleidung hat Arc’teryx auch sehr gute Rucksäcke und weitere Accessoires im Sortiment. Alle Produkte stehen für höchste Qualität und Langlebigkeit.

Arc’teryx
SORTIEREN
Seite1von
5
 
SORTIEREN
Seite1von
5

Arc'teryx - Innovation aus Überzeugung

Der Name Arc'teryx steht für schlichte Funktionsbekleidung, die sowohl in der Natur als auch im urbanen Alltag überzeugt. Neben dem sorgfältigen Entwicklungsprozess legt der kanadische Hersteller besonderen Wert auf lückenloses Qualitätsmanagement. Somit lässt sich jedes Produkt bis zum Herstellungstag und den verwendeten Rohmaterialien zurückverfolgen.

Angefangen hat Arc'teryx als Hersteller von Klettergurten. Heute produziert das kanadische Unternehmen Bekleidung für alle drei Schichten sowie Rucksäcke und Taschen: Der Wille zur Innovation treibt die Marke an.

Die Unternehmensgeschichte

Arcteryx Shop Im Jahr 1989 gründeten Jeremy Guard und Dave Lane das kanadische Unternehmen unter dem Namen Rock Solid. Als erstes Produkt brachte der Hersteller einen Klettergurt auf den Markt, den er unter Verwendung einer speziellen Laminattechnologie fertigte. Durch den Erfolg dieses Produkts bestätigt entwickelte das Unternehmen zwei Jahre später Rucksäcke, denen ebenfalls diese Technologie zugrunde lag. Im Jahr 1996 erwarb Arc'teryx die Lizenz zur Produktion von Goretex, um eigene Outdoorbekleidung zu entwickeln. Später erweiterte der Hersteller das Produktsortiment um Funktionsunterwäsche und Schuhe. Nachdem Arc'teryx von 2001 an zur Salomon-Gruppe gehörte, übernahm Amer Sports die Marke im Jahr 2005. Seither führt das finnische Unternehmen Arc'teryx als eigenständige Marke fort.

Der Name Arc'teryx steht für Archaeopteryx: der erste Saurier, der Federn und Flügel besaß. Das stilisierte Skelett dieses Urvogels findet sich auch im Logo der kanadischen Marke wieder.

Das Sortiment von Arc'teryx

Das heutige Sortiment der kanadischen Marke reflektiert die Unternehmensentwicklung. Dazu zählen somit:
  • Jacken und Hosen,
  • Klettergurte und Chalkbags,
  • Rucksäcke und Taschen
  • sowie Funktionsunterwäsche, Fleecepullover und Fleecejacken.
Dabei eignen sich vor allem die Jacken, Taschen sowie Rucksäcke auch für die Nutzung im Alltag und richten sich nicht ausschließlich an Outdoorenthusiasten.

Die Besonderheiten der Entwicklung und Fertigung

Arcteryx Shop Am Anfang jedes Produkts von Arc'teryx steht ein Bedarf: entweder der Bedarf nach einem ganz neuen Produkt oder der Bedarf einer Verbesserung eines bestehenden Produkts. Dabei begreift das Unternehmen das Produktdesign als einen Prozess. Bei allen Produkten steht die Funktionalität im Mittelpunkt, sodass zahlreiche Tests unter realen Bedingungen mit zur Entwicklung eines Produkts gehören. Diese Designphilosophie schlägt sich in ergonomischen Schnitten nieder. So drehen sich z. B. die Kapuzen mit dem Kopf mit und behindern nicht die Sicht. Durch die speziell ausgeformten Knie- und Gesäßbereiche der Hosen hebt sich weder der Hosensaum, noch entsteht ein Luftspalt am Rücken. Diese Produktentwicklung von Arc'teryx führte zu den folgenden Innovationen und Technologien:
  • WaterTight™-Reißverschlüsse,
  • Laminierung für die nahtlose Konstruktion von Bekleidung (BETA SL),
  • Handschuhe mit dreilappiger Fingerkonstruktion (Tri-Dex-Technologie),
  • Warp Strength Technology (WST™) zur gleichmäßigen Druckverteilung bei Klettergurten
  • und Rucksäcke im thermogeformten Verbundaufbau (AC²-Technologie).
Um die entwickelten Produkte auch mit einem gleichbleibend hohen Standard zu fertigen, finden während der gesamten Produktion Qualitätstests statt. Diese beginnen mit der Sichtung der Rohmaterialien und wiederholen sich bei allen anschließenden Produktionsschritten: Zuschnitt, Laminierung, Nähen, Anbringen von Reißverschlüssen und Kordelzügen. Am Schluss erhält jedes Produkt eine Identifikationsnummer, sodass Arc'teryx bei eventuellen Mängeln den gesamten Fertigungsprozess bis zum Rohmaterial zurückverfolgen kann. Das Unternehmen produziert sowohl im kanadischen Vancouver als auch in verschiedenen Ländern Asiens.

Das Engagement von Arc'teryx

Das kanadische Unternehmen engagiert sich auf unterschiedlichen Ebenen: Zum einen ist Arc'teryx zusammen mit anderen Unternehmen der Outdoorbranche Mitglied in der European Outdoor Conservation Association (EOCA) und zum anderen unterstützt der Hersteller Graswurzelinitiativen in Kanada. Für das Bird's Nest Project stellt das Unternehmen z. B. Stoffe und Know-how zur Verfügung, sodass bedürftige Menschen in Vancouver wetterfeste Caps erhalten.

Überblick der Marke

Arc'teryx
Gründungsjahr: 1989
Gründer: Jeremy Guard und Dave Lane
Hauptsitz: North Vancouver, Kanada
Produktbereiche: Outdoorbekleidung und -ausrüstung

Weitere hochwertige Bekleidung finden Sie unter Arc’teryx Hoodie | Arc’teryx Mütze | Midlayer



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
044 5831086
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben