66° North

(58 Artikel)

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
66° North
66° North

66° North - Keeping Iceland warm since 1966

Die isländische Firma 66° North wurde im Jahre 1926 gegründet und zählt dort seit langem zu den führenden Herstellern von Kleidung für extreme Wetterbedingungen. In den letzten Jahren wurde das Sortiment ausgeweitet und vermehrt auch qualitativ hochwertige Sport- und Freizeitbekleidung produziert.

SORTIEREN
Seite1von
2
 
SORTIEREN
Seite1von
2

66° North Online Shop - robuste Funktionskleidung aus Island

Das isländische Unternehmen 66° NORTH wurde 1926 von Hans Kristjansson in Súgandafjördur gegründet, der Firmenname bezieht sich dabei auf den Polarkreis in 66,56° nördlicher Breite, der die nördliche Grenze von Island zur Insel Grimsey darstellt. Heute ist das Unternehmen im Besitz des Filmemachers Sigurjón Sighvatsson und hat seinen Firmensitz in Garðabær, südlich der Hauptstadt Reykjavík.

Die Ursprünge

66 North bei CAMPZ

Die Erfolgsgeschichte von 66° NORTH begann mit der Herstellung von Funktionskleidung für die heimischen Fischer. Diese waren in ihrem Alltag schon immer auf funktionale, robuste und vor allem warmhaltende Bekleidung angewiesen. In den 1960er Jahren wurde das Produktspektrum auf allgemeine Arbeits- und Freizeitkleidung erweitert. Kälteschutz ist in Island naturgemäß seit jeher im Fokus der Bevölkerung und auch Hauptaugenmerk von 66° NORTH. Mit den Jahren entwickelte sich 66° NORTH zu einer Art National-Marke und zeichnet sich als eine der beliebtesten Islands aus - jeder auf der Insel hat ein Kleidungsstück 66° NORTH.

Bis Anfang des Jahrhunderts war 66° NORTH abgesehen von Island selbst kaum bekannt, jedoch wird die Marke zunehmend in den USA, Kanada und auch Teilen Europas vertrieben. Dabei setzt das Unternehmen bewusst auf den Aspekt des anspruchsvollen Klimas auf der Atlantik-Insel und der damit verbundenen harterprobten Funktionstüchtigkeit der Bekleidung. Der Vertrieb der Marke wird zwar weltweit ausgebaut, man ist jedoch stolz auf die Verbundenheit zur isländischen Bevölkerung und pflegt diese. Bei Fischern ist 66° NORTH weiterhin sehr beliebt, die Marke hat jedoch auch schon lange Einzug in die Ausrüstung von Polizei und Rettungsdiensten der Insel gehalten, die eng mit dem Hersteller zusammenarbeiten. Touristen sind ebenso beliebte Abnehmer.

Harterprobte Funktionskleidung für extreme Bedingungen

Das Unternehmen setzt auf die Attribute atmungsaktiv, funktional und wasserdicht - dabei soll die Bekleidung jedoch vor allem auch bequem sein und so konzentriert man sich nicht auf aufwendig-überflüssige Details, sondern auf eine optimale Passform und Bewegungsfreiheit. Zwar ist das Kerngeschäft mittlerweile in der Herstellung von qualitativ hochwertiger Outdoor-Bekleidung angesiedelt, die Ursprünge mit Fokus auf Fischer und Arbeiter sind jedoch auch heute noch elementarer Bestandteil der Entwicklung der Kleidung. Das Testen von Standhaftigkeit und Haltbarkeit unter extremen Wetterbedingungen ist essentiell.

Die in Basisschicht, Mittlere Schicht, Außenschicht, Isolierung und Accessoires eingeteilte Produktpalette bietet von Unterwäsche, Kopfbedeckungen, Handschuhen und Polo-Shirts, über Pullover und Outdoor- und Winterjacken, bis hin zu dicken Parkas und Hosen alles für den anspruchsvollen Outdoor-Bedarf. Spezielle Overalls und Bekleidung für Kleinkinder runden das Angebot ab. 66° NORTH bietet damit ein breites Spektrum an qualitativ hochwertiger Funktionskleidung für eisige Kälte, nasses Wetter und weitere extreme Bedingungen, wie sie in Island zum Alltag gehören. Markenfarben sind vor allem Dunkelblau, Rot und Schwarz.

Mehr zur Marke 66°NOrth


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
044 5831086
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben